07.02.2020

LIPA Lichtpartner GmbH übernimmt die Scherer Licht AG zum Q1/2020

LIPA Lichtpartner GmbH übernimmt die Scherer Licht AG zum Q1/2020.

Die LIPA Lichtpartner GmbH hat die Übernahme der Scherer Licht AG bestätigt. Die Scherer Licht AG mit Sitz in Bern (Gümligen), ist ein bedeutender Anbieter von professioneller Beleuchtung, Lichtsteuerung und vernetzter Beleuchtung und bietet eine große Bandbreite an Lichtlösungen und Produkten sowohl im Innen- als auch im Außenbereich an.

Strategische Position der Scherer Licht AG und der LIPA Lichtpartner GmbH wird gestärkt.

Geplant ist, dass die Scherer Licht AG und die LIPA Lichtpartner GmbH als Unternehmen eigenständig sichtbar bleiben und eigene Vertriebsstrukturen behalten. In der Zusammenstellung des Produktportfolios und bei der Entwicklung neuer Beleuchtungssysteme und Lichtlösungen sollen Synergien geschaffen werden. Markus Scherer (Geschäftsführer Scherer Licht AG) und Christian Kegler (Geschäftsführender Gesellschafter der LIPA Lichtpartner GmbH) sehen durch die Übernahme die strategische Position im DACH Markt für professionelle Beleuchtungsanwendungen deutlich gestärkt.

Unternehmungen wie Start-ups, KMUs oder Großkonzerne setzen in Ihren Beleuchtungsanwendungen auf intelligente und vernetzte Beleuchtungsinfrastrukturen. Dabei sind durch intelligente Beleuchtung, neue Anwendungen und LED-Technologie, Energieeinsparungen bis zu 90% möglich.  Die Digitalisierung verändert den Beleuchtungsmarkt mit Riesenschritten. Die Scherer Licht AG und die LIPA Lichtpartner GmbH wollen gemeinsames Knowhow bündeln und Ihren Kunden bei der Planung und Realisierung intelligenter, digitaler und vernetzter Beleuchtungsanwendungen in Zukunft als kompetenter Partner zur Seite stehen.

Gerne sind wir für Sie da und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter
E-Mail: info(at)lipa-leuchten.de 
oder unter
tel.: +49 (0) 6436 28485 0

 

Ihr LIPA Lichtpartner TEAM . . .

Erfahren Sie mehr über LIPA SYSTEMS und LIPA LIGHTS oder sagen Sie uns kurz Hallo.